AJS Treffen - Erdatmosphäre

Ort: Sprachenzimmer, Oberstufenzentrum Zulg, Zulgstrasse 43, 3612 Steffisburg

Erdatmosphäre

Entstehung der Atmosphäre, Stockwerkmodell (was passiert in den einzelnen Schichten?), Temperaturverlauf, Wolkenarten. Wieso flimmern Sterne? Was verstehen wir unter Seeing?

Sommersternbilder: Der Sagenkreis um Herakles.

Allgemeines

Interessierte Kinder können zum schnuppern jederzeit zur bestehenden Gruppe dazu stossen (idealerweise ebenfalls 5. bis 8. KlässlerInnen).

Bei guten Wetterbedingungen nutzen wir die Sternwarte zur Beobachtung und die Theorie wird auf die nächste reguläre Stunde verschoben. Je nach Einbruch der Dämmerung werden die Kursteilnehmer vorgängig kurzfristig per Telefon über die Änderung orientiert.
Die Sommermonate sind wegen des späten Einbruchs der Dunkelheit zum Beobachten ungeeignet.

Die Themen der Theoriestunden können sich je nach Fortschritt verschieben oder aus sonstigen Gründen (z.B. infolge Beobachtungsabend bei schönem Wetter) ändern.

Es ist erwünscht (aber niemand wird dazu gezwungen), wenn SchülerInnen eigene Kurzreferate zu einem sie interessierenden Astronomie-Thema halten.

Eltern als Zuhörer sind immer willkommen.

Zurück